Aktuelles

Grundschule Melsbach feierte 120 jährigen Geburtstag

Zu einem großen Geburttagsfest hat die Schulgemeinschaft der Grundschule Melsbach am 06. Mai eingeladen.

Es war im Frühjahr vor 120 Jahren, als die ersten Schüler in das damals neue Schulgebäude an ihrem jetzigen Standort in der Friedrich-Ebert Straße einzogen. Fast alle Melsbacher Schulkinder besuchten die Schule am Ort. Die Volksschule wurde später im Schuljahr 1969/70 eine Grundschule. Mehrmals wurde die Schule von der Ortsgemeinde Melsbach, als Schulträger, in enger Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Rengsdorf  erweitert und umgebaut. So konnten auch die äußeren  Voraussetzungen geschaffen werden, für eine Schule als Lern- und Lebensstätte in der unmittelbaren Umgebung der Schüler. Die Melsbacher haben sich für ihre Schule entschieden und damit für die Kinder.

Weiter Infos in der Schulchronik!

Mit einem Schulfest wurde dieses Jubiläum gebührend gefeiert. In vielen Aktionen bekamen die Besucher Einblicke in das Schulleben früherer und heutiger Zeit.

Bilder von der Geburtstagsfeier: